Krav Maga | MMA

Krav Maga ist ein modernes Selbstverteidigungs- und Nahkampfsystem,

bei dem Schlag-, Tritt- und Grifftechniken angewendet werden, um alle Arten von Gewalt oder Angriffen zu vermeiden und beseitigen zu können.
Sollte es zu einer Notsituation kommen ist ein richtiges Verhalten und Wissen über Verteidigung von wichtiger Bedeutung. Daher werden im Training nicht nur Techniken gelehrt, sondern auch bedrohliche Situationen nachgespielt und geübt. Egal ob Jung oder Alt, Anfänger oder Fortgeschrittener, Krav Maga ist leicht zu erlernen und für jeden geeignet!

Waffenabwehr im Krav Maga

Bei Angriffen mit Waffen sind schnelle, effektive Abwehrtechniken gefordert, um den Gegner handlungsunfähig zu machen. Diese Abwehrtechniken werden beim Krav Maga anhand von Simulationen mit Trainingswaffen wie Gummipistolen oder Gummimessern speziell geübt und fördern gleichzeitig deine eigene Sicherheit, Stärke und Handlungsfähigkeit in unvermeidbaren Situationen.

MMA ( Mixed Martial Arts )

Mixed Martial Arts (gemischte Kampfkünste) ist eine Kampfsportart mit Vollkontakt. Bei diesem in Europa noch sehr jungen Sport werden alle Kampfdistanzen, das Treten, Schlagen, Clinchen, Werfen und der Bodenkampf in einem Vollkontaktsport mit möglichst wenig Beschränkungen durch Regeln vereint. MMA (Mixed Martial Arts) ist ein Ganzkörpertraining und perfekt zum Auspowern und Erweitern der eigenen Grenzen geeignet.


 

weitere Kurse: Outdoor Sport | Fitnessboxen – BurnIN! | Boxen – Kickboxen K1 |